Silke Krüger

Über mich

Ich bin in der schönen kleinen Stadt Wilster geboren und aufgewachsen. Kenne also die Menschen vor Ort, die Umgebung und damit auch den Prüfungsort Itzehoe ganz genau.

Nach meiner Schulzeit wurde ich hier 1980 zur Arzthelferin ausgebildet. Nach der Zeit der Familienpause arbeitete ich noch einige Jahre in meinem erlernten Beruf weiter. Im Oktober 2008 entschied ich mich dann, noch einmal etwas ganz Neues zu machen. Ich ließ mich an der Deula in Rendsburg zur Fahrlehrerin BE ausbilden. Die praktische Ausbildung erfolgte in der Fahrschule von Ralph Kleiner in Heiligenstedten. Seit August 2009 bin ich Fahrlehrerin BE (PKW).

Da mein Herz nun mal für die ganz „Großen“ schlägt, entschied ich mich im Oktober 2010 für eine Ausbildung zur Fahrlehrerin CE am Institut für Verkehrspädagogik (Ifv) in Hamburg. Ich bin seit Februar 2011 nunmehr auch Fahrlehrerin CE (LKW).

Der Spaß am Motorradfahren führte mich dann im April 2012 zurück an die Deula in Rendsburg, dort wo alles (die "Fahrlehrerei") angefangen hat. Ich absolvierte dort meine nächste Ausbildung und bin somit seit Mai 2012 auch Fahrlehrerin A (Motorrad).

Die Freude an der Arbeit und das positive Feedback meiner Fahrschüler gaben den Anstoß, den Weg in die Selbstständigkeit zu wagen. Eine Ausbildung im Bereich Fahrschul-Betriebswirtschaft folgte deshalb 2012. Im Anschluss erwarb ich die Qualifikation zur Ausbildungsfahrlehrerin und darf nun seit August 2012 selbst Fahrlehrer ausbilden.

Seit Anfang 2016 bin ich Mitglied im Fahrlehrerprüfungsauschuss beim Landesbetrieb in Kiel.

 


    © 2012 Fahrschule Krüger